Letzte Einsätze

18.11.2018  Hilfeleistung  in Körle, Nürnberger Straße  
22.08.2018  Hilfeleistung  in Körle, Nürnberger Str  
13.08.2018  Hilfeleistung  in Körle, Nürnberger Straße  

Aktuelle Nachrichten & Berichte

Berichte

ELW 1 offiziell übergeben

Drucken
Erstellt am Dienstag, 05. Juni 2012 Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 16. Dezember 2012 Geschrieben von Ralf Proll

Am Pfingstsamstag, den 26.05.2012 war es endlich soweit. Der neue Einsatzleitwagen der Feuerwehr Körle wurde offiziell übergeben.

Wie schon angekündigt, fand die Fahrzeugübergabe im Rahmen des Dorffestes zur Einweihung des neu gestalteten Multifunktionsplatzes statt.

Das Fahrzeug, im Wert von rund 70.000€, wurde durch Bürgermeister Mario Gerhold an Gemeindebrandinspektor Jens Schenkluhn übergeben. Dieser gab dieses dann weiter in die Verantwortung der Ortsfeuerwehr Körle, an den Wehrführer Mirco Hofman. Die Investition in die Sicherheit der Bevölkerung erfolgte durch die Gemeinde und durch Zuschüsse des Landes Hessen. Des Weiteren wurde die Anschaffung durch den Förderverein der Feuerwehr Körle mit einer Spende von 4.000€ bezuschusst. Die Übergabe des Betrages an die Gemeinde Körle erfolgte in Form eines großen Schecks durch den Vereinsvorsitzenden Dieter Zimmermann.

Im Rahmen der festlichen Übergabe wurden weiter Grußworte gesprochen, für die wir uns hiermit bedanken.

Das Fest, welches von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr und des Fördervereins, ausgerichtet wurde, war ein voller Erfolg. Bei wunderschönem Pfingstwetter konnten einige schöne Stunden verbracht werden. Die Jugendfeuerwehr bot für die kleinen und großen Kinder einige Attraktionen, so dass auch diese voll auf ihre Kosten kamen.

Eröffnet wurde die Feier mit einer Einsatzübung, die in der Dorfmitte durchgeführt wurde. Gezeigt wurde ein Einsatzszenario, bei dem ein PKW mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug kollidiert war. Hierbei wurde eine Person in dem PKW eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit, und an den Rettungsdienst übergeben werden. Unterstützt wurde die Feuerwehr hierbei durch den DRK Ortsverein Körle, der die Versorgung der verletzten Person übernahm.

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für die Unterstützung, die zum Gelingen der Veranstaltung beitrug, herzlichst bedanken. Nicht vergessen möchten wir natürlich auch die fleißigen Kuchenbäckerinnen und Bäcker, die für ein reichhaltiges Küchenbuffet gesorgt haben. 

ELW1

 k-DSCN7673

LEANA und ELW 1 sind da...

Drucken
Erstellt am Freitag, 25. Mai 2012 Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 16. Dezember 2012 Geschrieben von Jens Schenkluhn

Glückwunsch

Leana ist die jüngste Tochter unsere Feuerwehrkameraden Tobias Gerhold, die am Morgen des 25. Mai das Licht der Welt erblickt hat. Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Körle sagen auf diesem Wege: Alles erdenklich Gute!

Einsatzleitwagen ist da

Ebenfalls "das Licht der Welt" im weiteren Sinne erblickte der nagelneue Einsatzleitwagen "ELW 1". Einige Stunden nach Leana´s Geburt erfolgte die Erstzulassung des neuen Führungsfahrzeuges und die Abholung beim Lieferanten in Kassel.

Wie schon seit längeren bekannt ist, wird das Fahrzeug am Pfingstsamstag, dem 26. Mai seiner Bestimmung übergeben.

Dorffest bei Kaiserwetter

Im Rahmen des vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Körle ausgerichteten "Dorffestes" besteht für die Öffentlichkeit die Möglichkeit die Feuerwehrfahrzeuge der Gemeinde Körle hautnah zu erleben.

Startschuss ist mit einer Einsatzübung um 14:30 Uhr in der Ortsmitte auf der Nürnberger Straße in Höhe der Dorfbäckerei Schade / Gasthaus "Zur Krone" - diesmal noch mit dem alten Einsatzleitwagen.

Nahtlos weiter gehts dann rund um das Feuerwehrhaus mit Fahrzeugausstellung, Kinderbelustigung und vielem mehr!

Auch das bestellte Kaiserwetter wurde zwischenzeitlich "geliefert"!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Orientierungsfahrt des KFV Schmalkalden-Meiningen (Thüringen)

Drucken
Erstellt am Samstag, 28. April 2012 Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 16. Dezember 2012 Geschrieben von Jens Schenkluhn

Am Samstag, den 28 April 2012 nahm eine Gruppe der Feuerwehr Körle an der jährlichen Orientierungsfahrt des Kreisfeuerwehrverbands Schmalkalden-Meiningen in der Gemeinde Viernau (Südthürngen) teil.

Einladung durch Feuerwehr der Partnergemeinde

Mit der Teilnahme folgte man - wieder einmal gern - der Einladung der Partnerfeuerwehr Floh (Gemeinde Floh-Seligenthal im Thüringer Wald). Die Körler Kameradinnen und Kameraden zählen inzwischen zum festen Stamm der teilnehmenden Mannschaften, da sie seit dem Jahr 2003 regelmäßig - mit wenigen Ausnahmen fast jährlich - an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Realitätsnahe Einsatzübung und vieles mehr

Während der "Fahrt" rund um das Gebiet der ausrichtenden Gemeinde sind verschiedenste Aufgaben zu bewältigen. Dazu zählt zum Beispiel eine sehr realitätsnahe fast 45-minütige Einsatzübung, Leinen/Leitern, Grundtätigkeiten, Erste-Hilfe sowie die Bearbeitung eines Fragebogens und einem Geschicklichkeitsfahren für den Maschinisten.

Obwohl die Teilnahme eher unvorbereitet erfolgte - erst knapp eine Woche zuvor stand die Gruppe dafür fest - belegten die Kameradinnen und Kameraden aus Hessen mit 248,5 Punkten rechnerisch (die Teilnahme erfolgte "außer Konkurrenz") einen der mittleren Plätze unter den 8 teilnehmenden Mannschaften der Gruppenwertung (Löschstaffeln werden separat gewertet). Von allen daheimgebliebenen schon mal: Herzlichen Glückwunsch!

ofahrt 2012 koerle

Die Gruppe der Feuerwehr Körle. Vorn: Mirco Hofmann, Selina Sperling, Tobias Gerhold, Sebastian Goller, Bettina Drießen, hinten: Axel Heinzeroth, Jan-Hendrik Ebert, Christopher Höhmann, Benjamin Dudszus (Foto: Feuerwehr Schwallungen).

Neue Website-Version

Drucken
Erstellt am Dienstag, 24. April 2012 Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 16. Dezember 2012 Geschrieben von Jens Schenkluhn

Unsere Website wird mit dem Content Management System Joomla! betrieben.Joomla! 2.5 Logo

Die bisherige Version wurde am 23./24.04.2012 auf derzeit aktuellste Version migriert. Im Rahmen dieser Migration waren - anders als bei einem regelmäßigen Update - viele manuelle Änderungen erforderlich.

Weiterlesen...

Kamerad Tobias Gerhold verheiratet

Drucken
Erstellt am Montag, 26. März 2012 Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 16. Dezember 2012 Geschrieben von Ralf Proll


Am Samstag den 24. März 2012 haben sich unser Feuerwehrkamerad Tobias Gerhold und seine Frau Rebecca im Standesamt Körle das Jawort gegeben.

Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Körle ließen es sich natürlich nicht nehmen zu diesem Anlass am Standesamt zu erscheinen und das junge Paar bei den ersten Schritten in das Eheglück zu begleiten.

Wir wünschen der Familie Gerhold hiermit noch einmal alles Gute für viele glückliche Ehejahre.

TG1TG2

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Free Joomla Templates designed by Web Hosting Top