Mittwoch, 20. Februar 2019
 

eiko_icon Tierrettung, Schwan im Gleisbereich der Deutschen Bahn

Techn. Rettung > Tierrettung
Zugriffe 290
Einsatzort Details

Körle, Nürnberger Straße
Datum 18.11.2018
Alarmierungszeit 13:18 Uhr
Einsatzbeginn: 13:24 Uhr
Einsatzende 14:51 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 33 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter Jens Schenkluhn
eingesetzte Kräfte

FF Körle
FF Körle-Wagenfurth
Fahrzeugaufgebot   ELW 1 Körle  LF 8/6-TH Körle  TSF-W Wagenfurth  GW-L Wagenfurth

Einsatzbericht

Es wurde ein Schwan in der Nähe des Gleisbereichs der Deutschen Bahn gemeldet. Das Tier konnte gefunden und in eingefangen werden. Der Schwan wurde von der Feuerwehr Körle zum Tierarzt verbracht.